OPD KJ Aufbaukurs

operationalisierte psychodynamische Diagnostik Kinder und Jugendliche - Aufbaukurs
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Fragebogen
  • 4 Übersicht
300
Voraussetzungen: Absolvierter OPD Grundkurs oder gleichwertige Grundkenntnisse.
Die OPD basiert auf den Achsen Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen (I), Beziehung (II), Konflikt (III), Struktur (IV) sowie psychische und psychosomatische Störungen nach dem Kapitel V (F) der ICD-10. Nach einem ein- bis zweistündigen Erstgespräch kann der Kliniker (oder der Forscher) die Psychodynamik des Patienten auf diesen Achsen einschätzen und in die Evaluationsbögen eintragen. Die neue Version OPD-2 wurde von einem rein diagnostischen Instrument zu einem Instrument für die Therapieplanung und die Veränderungsmessung weiterentwickelt. Im Aufbaukurs wird die klinische Anwendung anhand von Fallbeispielen geübt und vertieft. Nach Absolvierung von einem Grundkurs und zwei Aufbaukursen erhalten sein ein OPD Gesamtzertifikat
Online Zoom
260,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

Aus- und WeiterbildungsteilnehmerInnen Akademie: 210,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Ermäßigunf für Aus- und Weiterbildungsteilnehmer*innen

25.02.2022 17:00 - 21:00

26.02.2022 09:00 - 17:30

Dr. Florian Juen

Anmelden